Allgemein

Erfolgreich etabliert – Bonn gegen Rechts macht weiter

Die Gründung unseres Bündnis Mitte April war ein Experiment mit unsicherem Ausgang. Es war der Versuch, ein großes antifaschistisches Bündnis verschiedenster Gruppen aufzubauen, ohne sich Streitereien aufgrund inhaltlicher oder methodischer Differenzen einzuhandeln. Nach dem Europawahlkampf im Mai können wir äußerst erfreut festhalten, dass das hervorragend funkioniert hat. Unsere Aktionen im Wahlkampf richteten sich im Wesentlichen gegen die AfD. Nur zwei Wochen nach unserer Gründung organisierten wir anlässlich einer AfD-Wahlkampfveranstaltung eine Kundgebung mit 400 Teilnehmer*innen. Nicht…

Continue reading

Allgemein

Kundgebung gegen die AfD am 3.5.

Am 03.05. will die AfD im Haus der Bildung eine EU-Wahlkampfveranstaltung abhalten. Wir halten es grundsätzlich für begrüßenswert, dass die AfD das Haus der Bildung als ihren Veranstaltungsort gewählt hat. Allerdings haben wir wenig Vertrauen darin, dass dies die erhoffen Früchte tragen wird. Anhänger*innen der AfD haben sich in der Vergangenheit immer wieder resistent gegenüber Fakten gezeigt. Offenheit sowie zwischenmenschlicher und interkultureller Austausch sind der Kern des Haus der Bildung. Seit Jahren treibt die AfD…

Continue reading

Allgemein

Gründung des Bonner Bündnis gegen Rechts – Protest gegen die AfD am 3.5.

Aufgrund des bevorstehenden Europawahlkampfes der AfD und einer großen AfD Veranstaltung in Bonn haben verschiedenen Parteien, Parteijugenden, Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen beschlossen das Bonner Bündnis gegen Rechts zu gründen. Wir werden friedlichen Protest gegen Veranstaltungen, Demonstrationen und Kundgebungen von der AfD und anderen extrem rechten Gruppen organisieren und über die extreme Rechte aufklären. Wir setzen uns gegen Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und alle anderen Formen von Diskriminierung ein und sind solidarisch mit Geflüchteten in Deutschland und…

Continue reading